Ein Ausschnitt  kurioser Funksprüche
      zwischen Cockpit und Tower

                                                           zum neuesten Spruch

Tower:
"Um Lärm zu vermeiden, schwenken sie bitte 45 Grad nach rechts."

Pilot:
"Was können wir in 35.000 Fuß Höhe schon für Lärm machen?"

Tower:
"Den Krach, wenn ihre 707 mit der 727 vor Ihnen zusammenstößt!"

 

Tower:
"Sind sie ein Airbus 320 oder 340?"

Pilot:
"Ein A 340 natürlich!"

Tower:
"Würden Sie dann bitte vor dem Start auch die anderen beiden Triebwerke starten?"

 

Pilot: 
"Guten Morgen, Bratislava."

Tower:
"Guten Morgen. Zur Kenntnis: Hier ist Wien."

Pilot:
"Bin jetzt im Landeanflug auf Bratislava."

Tower:
"Hier ist wirklich Wien."

Pilot:
"Wien?"

Tower: 
"Ja."

Pilot:
"Aber warum? Wir wollten nach Bratislava."

Tower:
"Okay. Dann brechen Sie Landeanflug ab und fliegen Sie nach links."

 

Tower (zu einem Piloten, der besonders hart aufsetzte):
"Eine Landung soll ja kein Geheimnis sein. Die Passagiere sollen ruhig wissen, wann sie unten sind."

Pilot:
"Macht nichts. Die klatschen eh immer."

 

Pilot (einer Alitalia, dem ein Blitzschlag das halbe
Cockpit lahmgelegt hat):
"Bei uns ist fast alles ausgefallen. Nichts geht mehr. Selbst unser Höhenmesser zeigt nichts mehr an ........"
Nach fünf Minuten Lamentierens meldet sich der Pilot einer anderen
Maschine: "Sei still und stirb wie ein Mann!"

 

Pilot: 
"Da brennt eine Landeleuchte."

Tower:
"Ich hoffe, da brennen mehrere."

Pilot:
"Ich meine, sie qualmt."

  

Pilot: 
"Haben nur noch wenig Treibstoff. Erbitten dringend Anweisung."

Tower:
 
"Wie ist ihre Position? Haben Sie nicht auf dem Schirm."

Pilot:
"Wir stehen auf Bahn 2 und warten seit einer Ewigkeit auf den Tankwagen."

 

Tower:
"Haben Sie Probleme?"

Pilot:
"Hab meinen Kompass verloren."

Tower:
"So wie Sie fliegen, haben Sie alle Instrumente verloren."

 

Tower:
"Nach der Landung bitte über Taxiway Alpha, Mike, Whiskey, Delta, X-ray und Oscar."

Pilot:
"Wo ist denn das? Wir kennen uns doch hier nicht aus."

Tower:
"Macht nichts. Bin auch erst zwei Tage hier."

 

Pilot:
"Erbitten Starterlaubnis."

Tower:
"Sorry, wir haben Ihren Flugplan nicht. Wo wollen Sie hin?"

Pilot:
"Wie jeden Montag, nach Salzburg."

Tower:
"Was? Dann haben wir ja frei."

 


"Gibt's hier keinen Follow-me-Wagen?"

Tower:
"Negativ. Sehen Sie zu, wie sie allein zum Gate kommen."

  

Tower:
"Hoehe und Position?"

Pilot:
"Ich bin 1.80 m und sitze vorne links."

 

Flugleiter (unkontrollierter Platz):
"Wer ist alles an Bord?"

Pilot:
"Pilot, zwei Passagiere und ein Hund."

Tower (nach harter Landung des Fliegers):
"Ich nehme an, der Hund saß am Steuer?"

 

Tower:
"Haben Sie genug Sprit oder nicht?"

Pilot:
"Ja."

Tower:
"Ja, was?"

Pilot:
"Ja, Sir!!!"

  

Tower:
"Geben Sie uns bitte erwartete Ankunftszeit."

Pilot:
"Hmmmm... Dienstag wuerde mir gut passen.

Pilot:
"Ehh... Radar, wir sind ein Verband von zwei Flugzeugen und
passieren gerade "Charlie" und erbitten Einflug in die Platzrunde,
aber Entschuldigung, wir haben unser Rufzeichen für den Verband
vergessen."

Tower:
"Macht nichts, wir geben Ihnen neue Rufzeichen: Blöd 1 und Blöd 2"

A CFI and his Student are holding on the runway for departing cross traffic when suddenly a deer runs out of the nearby woods, stops in the middle of the runway, and just stands there looking at them.
Ein Fluglehrer und sein Flugschüler stehen auf der Startbahn um startenden, kreuzenden Verkehr abzuwarten, als plötzlich ein Reh aus dem nahen Wald auf die Bahn rennt, dort stehen bleibt und sie anstarrt.

Tower:
Cessna 123 cleared for take-off.
Cessna 123, Start frei.

Std (Flugschüler):
What should I do? What should I do?
Was soll ich tun?

Inst (Fluglehrer):

What do you think you should do?
Was denkst Du, was Du tun solltest?

Std:
Maybe if I taxi toward him it'll scare him away?
Vielleicht wird es verscheucht, wenn ich darauf zurolle?

Inst:
That's a good idea.

(Taxi toward deer, but deer is macho, and holds position.)
(Sie rollen auf das Reh zu, aber es bleibt mannhaft stehen.)

Tower:
Cessna 123 cleared for take-off, runway 12.

Std:
What should I do? What should I do?

Inst:
What do you think you should do?

Std:
Maybe I should tell the tower.
Vielleicht sollte ich den Tower unterrichten?

Inst:
That's a good idea.

Std:
Cessna 123, uh, there's a deer down here on the runway.
Cessna 123, oh, hier ist ein Reh auf der Startbahn.

(long pause)

Tower:
Roger 123, hold your position — Deer on runway 12 cleared for immediate departure.
OK, Cessna 123, bleiben Sie auf Ihrer Position - Reh auf der Startbahn 12 frei für sofortigen Abflug

(Two seconds, and then -- I presume by coincidence -- the deer bolts from the runway, and runs back into the woods.)
(Zwei Sekunden später --ich vermute aus Zufall-- rennt das Reh von der Startbahn zurück in den Wald)

Tower:
Cessna 123 cleared for take off, runway 12. Caution wake turbulence, departing deer.
Cessna 123, Start frei Piste 12, beachten Sie Wirbelschleppen von startendem Reh. (Wirbelschleppen: Turbulenzen, die von größeren Flugzeugen verursacht werden und kleinen Fliegern gefährlich werden können.)

Doch weitaus lustiger ist die Übersetzung ins Deutsche,
die AltaVista erstellt hat:

Dieser CFI und sein Kursteilnehmer halten auf der Laufbahn für abreisenden Kreuzverkehr, wenn plötzlich ein Rotwild aus dem nahe gelegenen Holz heraus läuft, stoppt mitten in der Laufbahn und den geraden Standplätzen, die dort sie betrachten an.

Aufsatz: Cessna 123 löschte für Start.
Std: was sollte ich tun? Was wenn ich, tun?
Anlage: was Sie denken, sollten Sie tun?
Std: möglicherweise, wenn ich in Richtung zu ihm mit einem Taxi fahre, scare er ihn weg.
Anlage: das ist eine gute Idee.

(Taxi in Richtung den Rotwild, aber zu den Rotwild ist macho und Einflußposition.),

Aufsatz: Cessna 123 löschte für Start, Laufbahn 12.
Std: was sollte ich tun? Was wenn ich, tun?
Anlage: was Sie denken, sollten Sie tun?
Std: möglicherweise sollte ich den Aufsatz erklären.
Anlage: das ist eine gute Idee.
Std: Cessna 123, uh, gibt es Rotwild unten hier auf der Laufbahn.

(lange PAUSE)

Aufsatz: Roger 123, halten Ihre Position an. — Rotwild auf Laufbahn 12 löschten für sofortig Abfahrt.

(zwei Sekunden und dann -- ich setze durch Übereinstimmung voraus -- die Rotwildschraubbolzen von der Laufbahn und von den durchläufen zurück in das Holz.)

Aufsatz: Cessna 123 löschte für Abfahrt, Spurturbulenz Vorsicht der
Laufbahn 12., abreisenrotwild.

Zum Textanfang